Die Angelmesse in den Emslandhallen/Lingen

 

  • image

Veit Wilde

Der 34-jährige Magdeburger Veit Wilde zählt  seit vielen Jahren zu den bekanntesten und erfolgreichsten Raubfischanglern Deutschlands. Sein Lieblingsfisch ist der Zander, speziell die kapitalen Exemplare beangelt er mit erstaunlichen Erfolgen. Über 50 Exemplare jenseits der magischen 90 Zentimeter-Marke konnte er in seiner anglerischen Laufbahn bereits erbeuten - und das ganz ohne Boot und Echolot. In diesem Jahr befasst er sich mit dem Thema Nachtangeln.

Gerade der Zander begibt sich bei seiner nächtlichen Futtersuche in Uferbereiche. Wie ich hier gezielt auf den beliebten Fisch angle, erklärt Veit in seinem Vortrag! 

Thema des Vortrags:

Zander: Nachts kracht`s!

  • Vortragshalle
  • Samstag und Sonntag
  • 11.40 Uhr - 12.20 Uhr

 

Zurück